Search Results

Search results 1-17 of 17.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hi, unter Windows Server 2016 ist mir das auch aufgefallen - i.d.R passiert das nach einem Neustart des Servers, welcher bei mir nur aufgrund der Installation von Updates durchgeführt wird. Workaround ist den "streikenden" Agent-Dienst einmal durchzustarten und solange der Server selbst kein Neustart macht, läuft der Dienst eigentlich durch. Da ich meine Windows Server an einer Hand abzählen kann, empfinde ich es nicht als notwendig diesem Problem auf den Grund zu gehen. Setz eine Linux VM mit d…

  • Mich würde interessieren, was der Grund für die Verwendung von Elasticsearch 7.X in Verbindung mit Bloonix ist. Ja EOL wäre ein Grund, wenn man für das Produkt Support vom Hersteller bezieht. Elastic hat nach meiner Erfahrung die Eigenschaft, bei der Weiterentwicklung Ihrer Produkte, gepflegt auf Abwärtskompatibilität zu pfeifen. Aber einem "geschenkten Gaul" schaut man nicht ins Maul Ich betreibe Bloonix mit ES 2.4.6 und es erfüllt die wichtigste Anforderung an eine Monitoring Lösung: Es läuft …

  • Quote from Jonny: “Ich kann den Fehler leider nicht reproduzieren. Bei mir lässt sich der Agent problemlos installieren und starten. Was steht denn genau im Logfile? ” Systemd meldet, dass der Starttimeout von 15 sec erreicht wurde. Der Agent selbst erstellt kein logfile, da der Dienst nicht hoch kommt. Auch nach mehreren Neustarts fällt der Dienst auf die Nase. Wenn der Agent einmal von Hand gestartet wurde geht's problemlos. Ich installiere den Agent während einer preseeded pxe Installation, d…

  • okay - ich kann den Fehler bei weiteren 5 Installationen auch nicht mehr reproduzieren. Bei dem einen Server ist wohl was anderes schief gelaufen. Edit: Und bei der 6. Installation tritt es wieder auf. Kann die VM neustarten / kaltstarten wie ich will. Der bloonix agent läuft jedes mal in nen timeout. Mal schauen wann ich mich damit auseinandersetzen kann.

  • Hoi, bei den Paketen für buster gibts noch ein Problem mit dem Agent. Dieser kommt nach einem Neustart nicht hoch und läuft in den 15sec timeout. Ich hab testweise die dependency von network.target auf networking.service im systemd file abgeändert. Damit scheint es zu funktionieren. @Jonny: kannst du den failed service start auf einem Debian10 system reproduzieren?

  • Wahrscheinlich machst du noch alles unter dem User "admin" - Die Registrierungen siehst du mit einem User in der Rolle "operator" unter dem Reiter "Monitoring" -> "Registrations"

  • Any news on this?

  • Well, define old - it runs on Debian 7 (Wheezy) and openSUSE 13.1. Both already reached EOL. I've successfully tested the script also on Debian8, Debian9 and openSUSE 42.3.

  • @Jonny: can you please handle my PR at the bloonix-plugins-linux repository on Github. The changes are running stable for almost 4 month at my DC and I think here may be some people arround who are also interested in monitoring disk throughput and latency.. I've updated the original check-iostat plugin at my site. Updating to bloonix-plugins-linux-0.69 overwrites the pluging to it latest offical state Also, I made a PR at the bloonix-plugin-basic repository for the check-snmp-mem plugin to handl…

  • Mit Linux.NetstatPort.Check Port definieren und eine Warnung konfigurieren bei Established != 0 . Das Script kann nicht zwischen "außen" oder anderen Netzwerken unterscheiden - sollte aus den internen Netzen über diesen Port Datenverkehr laufen, wirst du über einen gewissen Zeitraum das normale Aufkommen monitoren müssen und den Schwellwert entsprechend anpassen z.B. Warning bei Established > 500. Eine weitere Alternative, die mir gerade einfällt, wäre das logging mit netfilters und die Verwendu…

  • Hi, vermutlich hat sich das Thema mittlerweile erledigt. Einige System werden mit hoher Wahrscheinlichkeit noch den alten DNS-Eintrag im Cache haben, wenn die TTL nicht bei 60sec liegt.

  • Aktivire doch einfach den Maintenance Modus von Bloonix vor den Tests. Diesen findest Du rechts oben neben dem Logout Button. Solange der aktiv ist, läuft das Monitoring weiter aber es werden keine Benachrichtigungen verschickt.Wenn nur für bestimmte Systeme keine Mails verschicken werden sollen, können die Systeme unter Monitoring -> Hosts ausgewählt und für diese die Benachrichtigungen deaktiviert werden (unten links "Enable or Disable notification of Multiple Hosts" Die Arbeit mit den extra T…

  • Ich stell die Frage mal bewusst etwas mehr generisch: Wird ein zentrales Authentifizierungssystem wie AD, LDAP oder Radius unterstützt? Meiner Meinung nach fehlt das bei bloonix und sollte zwinged betrachtet werden.

  • Elasticsearch 6 unsupported

    LukiTJ - - News and Updates

    Post

    Source Code (42 lines)Der Part muss da dringend raus

  • Elasticsearch 6 unsupported

    LukiTJ - - News and Updates

    Post

    Quote from Jonny: “Quote from T-Offline: “wie ist den der Aktuelle Status vom Neuen "Bloonix" , leider Blogst du nicht all zu Oft ” Es gab mal ein Kanboard mit einem aktuellen Status der Entwicklung, das wurde leider irgendwann mal eingestampft Ich bin gerade dabei die WebGUI zu entwickeln, danach muss ich noch den Agenten und die Plugins neu schreiben, damit sollte alles ready sein. Ich kann aber nicht sagen, wie lange ich dafür noch brauche... ” Ich dachte die Agents und Plugins bleiben wie ge…

  • Elasticsearch 6 unsupported

    LukiTJ - - News and Updates

    Post

    Quote from Jonny: “ bitte kein Elasticsearch, hab die Nase voll von jährlichen Breaking Changes und Reindizierung ” Kann ich verstehen - ich fasse die 2.4 Instanz von meiner Bloonix Installation auch nicht mehr an

  • Elasticsearch 6 unsupported

    LukiTJ - - News and Updates

    Post

    Hi, welches Backend wirds denn für die time series data ? Gruß Luki